Hallo!

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und möchten Sie kurz über das Thema Datenschutz informieren. Um bestmögliche Funktionalität bieten zu können, verwenden wir unter anderem Cookies und Formulare. Das bedeutet für Sie:
Formulare
- Informationen, die Sie über Formulare absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie bin der Datenschutzerklärung.
Cookies
- Diese Website verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur optimalen Performance sowie zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.
Stimmen Sie dieser Verwendung und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer Daten zu?
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
stoerer tourenportal rund stoerer veranstaltungen
  • freizeitaktiv.jpg

Februar 2019

Bild
Sonntag, 24. Februar 2019 15:30 - 17:00 Uhr

Herrenberg - Fruchtkasten und Familie Köhnle

Der ehemalige Stiftsfruchtkasten gehört zu den markantesten Gebäuden in Herrenberg. Ein Schwerpunkt der Führung durch dieses historische Gebäude ist die Herrenberger Kaufmannsfamilie Köhnle über die Stadtführer Siegfried Großmann berichten wird. Dieser einflussreichen Sippe ist ein ganzer Raum im Fruchtkasten gewidmet.

Ort: Herrenberg

Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Stadt Herrenberg
Treffpunkt: vor dem Fruchtkasten, Tübinger Str. 30
Kontakt: Tanja Tropsch, 07032 924 320, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bild
Dienstag, 26. Februar 2019 20:00 - 21:30 Uhr

Waldenbuch: Rundgang mit dem Nachtwächter

Begleiten Sie unseren Nachtwächter bei seinem Rundgang durch die dunklen Straßen der historischen Altstadt und lauschen Sie dabei seinen Geschichten zur damaligen Zeit. Mit Horn, Laterne und Hellebarde ausgestattet, erzählt er mit viel Humor und allerhand Anekdoten über das Leben in der Vergangenheit, die Geschichte der Stadt und die Aufgaben eines Nachtwächters. Jeden letzten Freitag in den Monaten Oktober bis Februar startet der Nachtwächter seinen abendlichen Rundgang.
Dauer: ca. 1,5 Stunden /

Ort: Waldenbuch

Kosten: Preis: 5,- € pro Person, Kinder bis einschl. 12 Jahren frei
Veranstalter: Stadt Waldenbuch
Treffpunkt: Marktplatz
Infos: Anmeldung unter 07157 129325

März 2019

Bild
Freitag, 1. März 2019 17:00 Freitag, 1. März 2019 - 18:00 Uhr

Herrenberg: Glocken-Konzert

Glockenkonzert zum Weltgebetstag der Frauen. Kurze Einführung im Schiff der Stiftskirche. Es erklingt u.a. das Großplenum mit insgesamt 19 Glocken, bestehend aus den Zimbelglocken und dem Hauptgeläut. Das tragende Fundament bildet die Gloriosa, die Festtagsglocke der Stiftskirche mit ihrem tiefen b°. Kurz vor 18 Uhr verkündet das Läuten der 800-jährigen Armsünderglocke das Ende des Sabbats.

Ort: Herrenberg

Kosten: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg
Treffpunkt: Stiftskirche Herrenberg
Kontakt: www.glockenmuseum-stiftskirche-herrenberg.de
Bild
Sonntag, 3. März 2019 Uhr Sonntag, 3. März 2019

Großer traditioneller Fasnetsumzug in Weil der Stadt

Der Fasnetssonntag ist der höchste Feiertag der Weiler Fasnet. Über 60 Wagen, Gruppen und Musikkapellen ziehen durch die Stadt. 50.000 Menschen aus Nah und fern säumen den Umzugsweg und sind begeistert, was mehr als 2000 aktive Narren zu diesem Brauchtumsumzug beitragen.

 

Ort: Weil der Stadt

Treffpunkt: Innenstadt Weil der Stadt

Mehr Infos
Bild
Dienstag, 5. März 2019 Uhr Dienstag, 5. März 2019

Herrenberg Krämermarkt

In Herrenberg ist das ganze Jahr über Marktsaison. Die vier Krämermärkte (Faschings-, Pfingst-, Herbst- und Christkindlesmarkt) finden in der schönen Altstadt statt und erstrecken sich in den Straßen „Auf dem Graben“, „Tübinger Straße“ und „Schulstraße“. Die rund 80 Stände laden zum Bummeln, Stöbern und Schlemmen ein. Ein buntes Angebot wartet auf die Gäste: Leder- und Textilwaren, nützliche Küchenhelfer, Gewürze, Tee, Marmelade, Holzschnitzarbeiten und Vieles mehr sind. Wer dazwischen eine Pause braucht, kann sich an den verschiedenen Essens- und Getränkeständen mit roter Wurst, Waffeln oder Pommes stärken.

Ort: Herrenberg - Auf dem Graben

Veranstalter: Stadt Herrenberg
Treffpunkt: Altstadt
Kontakt: 07032 924-320, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bild
Dienstag, 5. März 2019 08:00 Dienstag, 5. März 2019 - 12:30 Uhr

Herrenberg:Traditioneller Pferdemarkt

„Am „Fasnetsdienstag“ findet auf der Festwiese beim Stadthallengelände der traditionelle Herrenberger Pferdemarkt statt. Nach dem Auftrieb der Tiere und der Prämierung der Zuchtpferde gibt es eine Vorführung des Reit- und Fahrvereins Herrenberg. Gegen 11.30 Uhr werden die Siegerpreise für die besten Stuten übergeben. Der Vormittag endet mit einem „Schaubild mit Pferden“ ebenso gestaltet vom Reit und Fahrverein Herrenberg.

Ort: Herrenberg

Treffpunkt: Festwiese beim Stadthallengelände
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bild
Samstag, 9. März 2019 09:00 Samstag, 9. März 2019 - 16:00 Uhr

Bauernmarkt Wimsheim

Einmal im Jahr wird die Hagenschießhalle Wimsheim zum Marktplatz für regionale Köstlichkeiten! Direktvermarkter, Hofläden und andere Anbieter aus der Region präsentieren ihr Angebot. An vielen Infoständen erfahren Sie zudem mehr über Fairtrade, das Heckengäu oder den Naturpark Schwarzwald. Freuen Sie sich auf ein frisch zubereitetes Frühstück, herzhaftes Mittagessen, deftigen Heckengäukaviar und weitere regionale Leckereien in Marktatmosphäre!

Ort: Wimsheim

Veranstalter: Sina Bertsch
Treffpunkt: Hagenschießhalle Wimsheim
Kontakt: 07044/901440, Sina Bertsch

Mehr Infos
Bild
Samstag, 9. März 2019 19:30 Samstag, 9. März 2019 - 22:00 Uhr

Haslach: Wilde Reise durch die Nacht

Wozu gibt es Sternbilder? Können wir auch Planeten am Nachthimmel sehen? Was machen Astro Alex und seine Kollegen so alles auf der ISS? Wie alt ist unser Universum? Bei unserer Wanderung durch das nächtliche Gäu begeben wir uns, vor allem mit dem Blick nach oben, auf eine Reise durch Raum und Zeit. Außerdem werden wir ein Auge auf 50 Jahre Mondlandung werfen.

Ort: Haslach

Kosten: 5 €
Veranstalter: Heckengäu Naturführer
Treffpunkt: Haslach, Sporthalle
Kontakt: Timo Olbrich, 07032 8169422, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos: Bei Regenwetter wird die Veranstaltung nach drinnen verlegt.

Mehr Infos
Bild
Sonntag, 10. März 2019 08:00 Sonntag, 10. März 2019 - 11:30 Uhr

Wo trommeln die Spechte im Kuhwald?

Vogelstimmen-Exkursion: Unsere Wanderung führt uns zum „Kuhwald“ in Richtung Lehenweiler. Im lichten Wald können wir das beginnende Balzgeschehen der Vögel gut erleben. Unsere 6 heimischen Specht-Arten lassen sich aufgrund der verschiedenen Trommelwirbel und Balzlaute gut unterscheiden. Spechte sind Baum-Spezialisten und an das „Leben am Baum“ auf vielfältige Weise angepasst. Im „Kuhwald“ lebt auch der Waldkauz.

Ort: Grafenau-Dätzingen, Parkplatz am Sportplatz

Kosten: 5 €, Kinder frei
Veranstalter: Heckengäu Naturführer
Treffpunkt: Grafenau-Dätzingen, Parkplatz am Sportplatz
Kontakt: Rolf Rempp, 07033-41741, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Infos
Bild
Samstag, 16. März 2019 14:00 Samstag, 16. März 2019 - 16:00 Uhr

Weil der Stadt - Merklingen

Ein Rundgang durch den größten Stadtteil: Lernen Sie Merklingen mit seiner Kirchenburg, seinem Steinhaus, der Remigiuskirche und weiteren historischen Gebäuden bei einem Ortsrundgang kennen. Im Gegensatz zur ehemaligen freien Reichsstadt Weil der Stadt gehört der Stadtteil schon früh zum protestantischen Württemberg. Entdecken Sie Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

Ort: Weil der Stadt - Merklingen

Kosten: 3 €; Kinder frei
Veranstalter: Stadt Weil der Stadt
Treffpunkt: Rathaus Merklingen
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07033521133
Bild
Sonntag, 17. März 2019 14:00 Sonntag, 17. März 2019 - 15:30 Uhr

Weil der Stadt: Hier wird Geschichte lebendig!

Die Führung durch die ehemalige freie Reichsstadt mit ihrem historischen Stadtkern zeigt Sehenswürdigkeiten wie Stadtmauer, Wehrtürme und Stadttore. In den Sommermonaten erfahren Sie bei einer offenen Führung  vieles über die beiden berühmten Söhne der Stadt, Johannes Kepler und Johannes Brenz.

Ort: Weil der Stadt

Kosten: Erwachsene 3 €, Kinder frei
Veranstalter: Stadt Weil der Stadt
Treffpunkt: Rathaus-Arkaden am Marktplatz, Weil der Stadt
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07033521133
Infos: keine Anmeldung erforderlich
Bild
Sonntag, 17. März 2019 14:00 Sonntag, 17. März 2019 - 17:30 Uhr

Schlehen im Hochzeitskleid

Die Blüten- und Insektenzeit eröffnet ein neues Jahr. Wir genießen die erwachende Natur auf einem Frühlingsspaziergang durchs Heckengäu.

Ort: Weissach-Flacht

Tipps: Bitte an witterungsangepasste Bekleidung und ggf. Fernglas denken.
Kosten: 5 €, Kinder frei
Veranstalter: Heckengäu Naturführer
Treffpunkt: Weissach-Flacht, Schneckenkreisel
Kontakt: Sigrun Schäfer, 07152 - 54950, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Infos
Bild
Donnerstag, 28. März 2019 14:15 Donnerstag, 28. März 2019 - 17:30 Uhr

Im Reich von Schaf und Silberdistel

Rundwanderung auf dem Hand-Moser-Weg um Dachtel.

Ort: Aidlingen-Dachtel

Kosten: 5 €, Kinder frei
Veranstalter: Heckengäu Naturführer
Treffpunkt: Aidlingen-Dachtel, Bushaltestelle Backhaus
Kontakt: Ursula Kupke, 07031-236327, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Infos
Bild
Freitag, 29. März 2019 17:30 Uhr Freitag, 29. März 2019

Ein spannende Reise durch den nächtlichen Wald

Leise begeben wir uns auf die Pirsch, schärfen unsere Sinne und genießen die zauberhafte Stimmung des Waldes. Am Ende der Führung werden wir am Lagerfeuer grillen.

Ort: Deckenpfronn

Kosten: 5 € Erwachsene; Kinder 3 €
Veranstalter: Heckengäu Naturführer
Treffpunkt: Deckenpfronn, wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Kontakt: Johannes Mahn, 07056-729, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos: Bitte warme Kleidung und Grillgut (kein Grillrost) mitbringen. Ab 8 Jahre! Anmeldung bis 27.03.2019

Mehr Infos
Bild
Samstag, 30. März 2019 16:00 Samstag, 30. März 2019 - 18:30 Uhr

Weil der Stadt: Gaumenkitzel Tour

Von Feuersbrunst und festem Glauben: Abseits der üblichen Stadtführungs- Routen führt Sie die Tour 2019 durch das unbekanntere Weil der Stadt (Obertorviertel).
Dazu gibt es wieder kleine Köstlichkeiten an verschiedenen Orten!

Ort: Weil der Stadt

Tipps: Karten erhalten Sie in der Stadt- & Touristinfo in Weil der Stadt.
Kosten: 20 € / Person
Veranstalter: Stadt Weil der Stadt
Treffpunkt: Rathausarkaden am Marktplatz
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07033 - 521 133
Infos: Diese Tour ist auf max. je 16 Teilnehmer begrenzt. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, falls Sie Vegetarier sind. Die Führung ist nicht barrierefrei. Für Kinder nicht geeignet.
Bild
Sonntag, 31. März 2019 14:00 Sonntag, 31. März 2019 - 15:00 Uhr

Waldenbuch: Kostümierte Kinder-Stadtführung

Bei dieser kostümierten Kinder-Stadtführung wird Historisches spannend und spielerisch vermittelt. Mit der 800 Jahre alten Küchenmagd Elaine geht es auf Entdeckungstour durch die Altstadt. Dauer ca. 1 Stunde

Ort: Waldenbuch

Veranstalter: Stadt Waldenbuch
Treffpunkt: Marktplatzbrunnen
Kontakt: Stadt Waldenbuch
Infos: Teilnehmerzahl: min. 6, max. 12 Kinder zwischen 5 bis 8 Jahren (Um Begleitung eines Elternteils wird gebeten);

April 2019

Bild
Mittwoch, 3. April 2019 18:30 Uhr

Weil der Stadt: After Work Walking

Natur, Kultur, Bewegung am Feierabend: ein offener Feierabend-Wandertreff. Bei diesen Wanderungen genießen wir die herrliche Landschaft des mittleren Heckengäus und den Randgebieten des nördlichen Schwarzwaldes rund um Weil der Stadt zum Ausklang des Tages.Dabei können Sie die Strapazen des Tages hinter sich lassen!

Ort: Rund um Weil der Stadt

Kosten: Wertschätzungsbeitrag zur Unkostendeckung erbeten
Veranstalter: Schwarzwaldverein Weil der Stadt - Leonberg e.V.
Treffpunkt: Malmsheim, Wanderparkpl. 100m li. hinter Bosch-Kreisel beim Bosch Entw. zentrum
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/ Handy: 01573 7 29 13 80
Infos: jeden Mittwoch vom 03.04. - 31.07. - Beginn 18.30 Uhr an verschiedenen Treffpunkten rund um Weil der Stadt; keine Anmeldung erforderlich, Dauer ca. 1,5 - 2 Std.

Mehr Infos
Bild
Freitag, 5. April 2019 21:00 - 23:00 Uhr

Nachtwächterführung Weil der Stadt

Witzig, pointenreich, schaurig schön, aber auch nachdenklich stimmend sind die Geschichten der beiden Nachtwächter. Manfred Nittel und Gerd Diebold beleuchten buchstäblich auf ihren abendlichen Rundgängen durch die historische Altstadt das mittelalterliche Leben in Weil. Höhepunkte sind die Begehung der Stadtmauer und die Besichtigung des Verlieses im Roten Turm.

Ort: Weil der Stadt

Kosten: 2,50 €; Kinder frei
Veranstalter: Heimatverein Weil der Stadt e.V.
Treffpunkt: Rathausarkaden am Marktplatz
Infos: Keine Anmeldung erforderlich; keine Altersbeschränkung; die Rundgänge von April bis Mai beginnen jeweils um 21 Uhr, von September bis Oktober um 20 Uhr

Mehr Infos
Bild
Samstag, 6. April 2019 10:00 - 12:00 Uhr

Heilkräuter: Gemmo-Therapie - die Kraft der Knospen

Die Gemmo-Therapie macht das „Lebendigste“ der Pflanzen – nämlich die Knospen, Triebspitzen und die jungen Schösslinge nutzbar. Gewebe, das sich in der Vermehrung befindet, ist reich an pflanzlichen Wachstumsfaktoren. In dieser jungen Phase erreicht eine Pflanze die höchste Vitalität. Diese Vitalität kann man als Therapeutikum für den Menschen einsetzen. Seit der Aufnahme ins Europäische Arzneibuch etabliert sich diese Therapieform jetzt in weiteren Teilen Europas.Wir wandern am Schönbuchrand und zeigen, welche Knospen in einer Hausapotheke Verwendung finden könnten, was zu beachten ist und erzählen etwas zur Herstellung der Präparate.

Ort: Schönbuchrand

Tipps: Festes Schuhwerk und Verpflegung nach Bedarf; Geeignet für alle, die gut zu Fuß sind
Kosten: 15 €, Kinder frei
Veranstalter: Schönbuch Naturführer
Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Kontakt: Ute Krispenz, 07031/9895380,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos: 5 - 15 Teilnehmer, Geschätzte Länge 3 – 5 km, Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldung erforderlich bis 2 Tage vor Veranstaltung; Leitung: Ute Krispenz, Dipl. Biol. und Heilpraktikerin und Franziska Wessels, Heilpraktikerin
Bild
Sonntag, 7. April 2019 14:00 - 15:30 Uhr

Mit Kinderaugen durch Weil der Stadt

Familienführung durch die Keplerstadt. Weil der Stadt ist eine Stadt voller Geschichte und Geschichten. Sie handeln von Menschen und Mauern, Kirchen und Klöstern, Fasnet und Feuersbrunst.Bei dieser Führung erfahren Kinder und Eltern spielerisch eine Menge über die ehemalige freie Reichsstadt. Außer zu den bekannten Sehenswürdigkeiten geht es auch ein Stück über den alten Wehrgang auf der Stadtmauer, vorbei am ehemaligen Verlies.

Ort: Weil der Stadt

Kosten: 3 €; Kinder frei
Veranstalter: Stadt- & Tourist-Information Weil der Stadt
Treffpunkt: Rathausarkaden am Marktplatz
Infos: Die Führung ist für Familien mit Kindern ab 7 Jahren besonders geeignet.

Mehr Infos
Bild
Mittwoch, 10. April 2019 18:30 Uhr

Weil der Stadt: After Work Walking

Natur, Kultur, Bewegung am Feierabend: ein offener Feierabend-Wandertreff. Bei diesen Wanderungen genießen wir die herrliche Landschaft des mittleren Heckengäus und den Randgebieten des nördlichen Schwarzwaldes rund um Weil der Stadt zum Ausklang des Tages.Dabei können Sie die Strapazen des Tages hinter sich lassen! Heute: Fitness-Wandern unter Anleitung eines Physiotherapeuten.

Ort: Rund um Weil der Stadt

Kosten: Wertschätzungsbeitrag zur Unkostendeckung erbeten
Veranstalter: Schwarzwaldverein Weil der Stadt - Leonberg e.V.
Treffpunkt: Merklingen, Parkplatz an den Tennisplätzen, Untere Talstraße 60
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/ Handy: 01573 7 29 13 80
Infos: jeden Mittwoch vom 03.04. - 31.07. - Beginn 18.30 Uhr an verschiedenen Treffpunkten rund um Weil der Stadt; keine Anmeldung erforderlich, Dauer ca. 1,5 - 2 Std.

Mehr Infos
Bild
Sonntag, 14. April 2019 12:00 - 17:00 Uhr

Waldenbuch: Frühlingserwachen

Die Waldenbucher Fachgeschäfte und Betriebe sowie Marktbeschicker laden in den historischen Altstadtkern zum Einkaufen und Genießen ein. Im Museum der Alltagskultur wartet der 17. Ostermarkt mit Kunsthandwerkermarkt, Streichelzoo und Kreativwerkstatt.

Ort: Waldenbuch

Veranstalter: GHV und Stadt Waldenbuch
Treffpunkt: Histroischer Altstadtkern
Bild
Sonntag, 14. April 2019 14:00 - 15:30 Uhr

Weil der Stadt: Hier wird Geschichte lebendig!

Die Führung durch die ehemalige freie Reichsstadt mit ihrem historischen Stadtkern zeigt Sehenswürdigkeiten wie Stadtmauer, Wehrtürme und Stadttore. In den Sommermonaten erfahren Sie bei einer offenen Führung  vieles über die beiden berühmten Söhne der Stadt, Johannes Kepler und Johannes Brenz.

Ort: Weil der Stadt

Kosten: Erwachsene 3 €, Kinder frei
Veranstalter: Stadt Weil der Stadt
Treffpunkt: Rathaus-Arkaden am Marktplatz, Weil der Stadt
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07033521133
Infos: keine Anmeldung erforderlich
Bild
Mittwoch, 17. April 2019 18:30 Uhr

Weil der Stadt: After Work Walking

Natur, Kultur, Bewegung am Feierabend: ein offener Feierabend-Wandertreff. Bei diesen Wanderungen genießen wir die herrliche Landschaft des mittleren Heckengäus und den Randgebieten des nördlichen Schwarzwaldes rund um Weil der Stadt zum Ausklang des Tages.Dabei können Sie die Strapazen des Tages hinter sich lassen!

Ort: Rund um Weil der Stadt

Kosten: Wertschätzungsbeitrag zur Unkostendeckung erbeten
Veranstalter: Schwarzwaldverein Weil der Stadt - Leonberg e.V.
Treffpunkt: Schafhausen, Friedhofsparkplatz, Obere Straße/Hinter Höfen
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/ Handy: 01573 7 29 13 80
Infos: jeden Mittwoch vom 03.04. - 31.07. - Beginn 18.30 Uhr an verschiedenen Treffpunkten rund um Weil der Stadt; keine Anmeldung erforderlich, Dauer ca. 1,5 - 2 Std.

Mehr Infos
Bild
Mittwoch, 24. April 2019 18:30 Uhr

Weil der Stadt: After Work Walking

Natur, Kultur, Bewegung am Feierabend: ein offener Feierabend-Wandertreff. Bei diesen Wanderungen genießen wir die herrliche Landschaft des mittleren Heckengäus und den Randgebieten des nördlichen Schwarzwaldes rund um Weil der Stadt zum Ausklang des Tages.Dabei können Sie die Strapazen des Tages hinter sich lassen! Heute: Stilles Wandern! Bedeutet Achtsamkeit auf den eigenen Körper und die Natur - unter Anleitung eines Gesundheitswanderführers.

Ort: Rund um Weil der Stadt

Kosten: Wertschätzungsbeitrag zur Unkostendeckung erbeten
Veranstalter: Schwarzwaldverein Weil der Stadt - Leonberg e.V.
Treffpunkt: Simmozheim, Wanderparkplatz Hörnle, L 179 (Verlängerung Barthstr. Möttlingen
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/ Handy: 01573 7 29 13 80
Infos: jeden Mittwoch vom 03.04. - 31.07. - Beginn 18.30 Uhr an verschiedenen Treffpunkten rund um Weil der Stadt; keine Anmeldung erforderlich, Dauer ca. 1,5 - 2 Std.

Mehr Infos

Kategorien wählen

Nächste Termine

Herrenberg - Fruchtkasten und Familie Köhnle
24.02.2019 15:30
Herrenberg
Waldenbuch: Rundgang mit dem Nachtwächter
26.02.2019 20:00
Waldenbuch
Herrenberg: Glocken-Konzert
01.03.2019 17:00
Herrenberg
Großer traditioneller Fasnetsumzug in Weil der Stadt
03.03.2019 00:00
Weil der Stadt

Aktuelle Dauertermine

SCULPTOURA

Waldenbuch – Weil der Stadt

Freiluftgalerie und gelungenes Spiel aus Kunst  und Natur!
Die knapp 40 km lange Hauptroute ist als
Radweg ausgeschildert und in beide
Richtungen befahrbar. SCULPTOURA.de

JERG RATGEB Skulpturenpfad

Herrenberg

Bahnhof bis Schlossbergturm
21 plastische Kunstwerke zeitgenössischer Künstler
- ein großartiges Bürgerprojekt!
Infos

Datenschutz
Hallo!
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und möchten Sie kurz über das Thema Datenschutz informieren. Um bestmögliche Funktionalität bieten zu können, verwenden wir unter anderem Cookies und Formulare. Das bedeutet für Sie:

Formulare
- Informationen, die Sie über Formulare absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies
- Diese Website verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur optimalen Performance sowie zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Stimmen Sie dieser Verwendung und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer Daten zu?
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ok
Datenschutzerklärung